<i>Willkommen beim</i><i>VfL Egenburg e.V.</i>
<i>Willkommen beim</i><i>VfL Egenburg e.V.</i>
  • © 2020 VfL Egenburg e.V. Kontaktieren Sie uns. 0

Willkommen beimVfL Egenburg e.V.

sonstige Termine

ab 22.09.20
TANZEN LERNEN FÜR JEDERMANN

03.10.20 bis 04.10.20
2. Egenburger Tenniscamp

10.10.20
Wanderausflug Berg & Ski


Stacks Image 698


Stacks Image 700



21.09.20

Punktspiel Restart von schwerer Verletzung überschattet

Am Sonntag, den 21.09.2020 ging es für unsere Herrenteams endlich wieder um Ligapunkte beim Restart der Saison 2019/2020. Bei strahlendem Sonnenschein und erstmals wieder mit Zuschauern war alles für einen perfekten Spieltag angerichtet. Jedoch musste das Spiel unserer II. Mannschaft wegen einer schweren Verletzung unseres Spielers Michael Kalmbach in der 78. Minute abgebrochen werden. Michi kam nach einen Zusammenprall mit einem Gegenspieler mit einem gebrochenen Bein ins Dachauer Krankenhaus, wo er umgehen operiert wurde. Wir wünschen Michi auf diesem Wege Gute Besserung und rasche Genesung!
Nachdem der VfL diesen Schreckmoment einiger Maßen verdauen musste, begann um 15:00 Uhr das Spiel unserer I. Mannschaft gegen die Gäste des FC Emmering I. Dabei konnte man einen zwischenzeitlichen Rückstand noch in einen 4:2 Heimsieg drehen. Für den VfL trafen Youngster Hannes Zech doppelt und Ales Szczepurek und Steve Pankotsch per Elfmeter. Ein ganz wichtiger Dreier zum Auftakt, der Lust und Hoffnung auf mehr macht. Spielbericht
Für beide Mannschaften steht aber unter der Woche zunächst der Ligapokal auf dem Programm, ehe es am Wochenende wieder um Ligapunkte geht. Unsere II. Mannschaft empfängt dabei den SC Fürstenfeldbruck II am Dienstag, den 22.09.20 um 19:00 Uhr und unsere I. Mannschaft am Mittwoch, den 23.09.20 um 19:00 Uhr den Ligaprimus VSST Günzelhofen I.





18.09.20

Aktualisiertes Hygienekonzept der Fussballabteiling

Stacks Image 1528


14.09.20

Letzte Testspiele vor Punktspielwiederaufnahme absolviert

Am Sonntag, den 13.09.2020 empfingen unsere Herrenteams die letzten Testspielgegner im Glonntalstadion, bevor am Sonntag, den 20.09.2020 endlich nach 6 Monaten Pause die Fussballsaison 2019/2020 fortgesetzt werden darf. Unsere II. Mannschaft bezwang dabei die II. Mannschaft des SV Odelzhausen mit 4:1 Toren (Tobias Pfisterer 2x, Fabian Hainzinger, Alexander Wanner). Weniger gut lief es für unsere I. Herrenmannschaft. Gegen den Kreisligisten TSV Moorenweis I setzte es eine 1:4 Heimniederlage. Den Ehrentreffer für den VfL erzielte in der Nachspielzeit Kapitän Ales Szczepurek.
Zum Punktspiel am kommenden Wochenende empfangen unsere Herrenteams die Gäste vom TSV Geltendorf II und des FC Emmering I im Glonntalstadion. Erstmals sind die Spiele wieder offiziell vor Zuschauern erlaubt.



14.09.20

Neuer Tanzkurs im Herbst

Stacks Image 1510
14.09.20

2. Egenburger Tenniscamp

Stacks Image 1512



06.09.20

Beide Herrenteams im Testspielbetrieb

Am Sonntag, den 23.08.2020 empfingen unsere Herrenteams die Mannschaften des TSV Dasing im Glonntalstadion. Zunächst spielte unsere II. Mannschaft 2:2 unentschieden gegen den TSV Dasing II. Im Anschluss daran verlor unsere I. Mannschaft gegen den TSV Dasing I mit 3:6 Toren. Am Sonntag, den 30.08.2020 verlor unsere II. Mannschaft ihr Testspiel gegen die AH Mannschaft des VfL mit 1:3 Toren. Im Anschluss daran trennte sich unsere I. Mannschaft vom TSV Haunstetten II 2:2 unentschieden.


Stacks Image 1455
Stacks Image 1458



18.08.20

Hans Dorfner Fussballschule gastierte beim VfL

Vom Donnerstag, den 13.08.2020 bis Samstag, den 15.08.2020 gastierte die Hans Dorfner Fussballschule beim VfL Egenburg. 3 Tage lang drehte sich für 27 Kinder unseres Vereins alles um das Thema Fussball. Neben zahlreichen Einheiten auf dem Fussballplatz, genossen die Kids mittags die Gastfreundschaft unserer Wirte Christos und Christy. Neben lustigen Videos und Quizfragen erhielten die Kinder ebenfalls Beratung über gesunde Ernährung und konnten sich dabei an leckeren Obstplatten bedienen. Am Ende des Camps gab es für alle Kinder noch zahlreiche Geschenke und Ehrungen. Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer für diese gelungene Veranstaltung! Wir freuen uns bereits auf eine Neuauflage im kommenden Jahr.




18.08.20

Beide Herrenteams im Testspielbetrieb

Am Sonntag, den 16.08.2020 konnten endlich beide Herren-Fussballteams des VfL Testspielgegner im Glonntalstadion empfangen. Unsere II. Mannschaft verlor dabei gegen den Tabellensechsten der B-Klasse Aichach, den BC Adelzhausen II, mit 2:6 Toren. Den Mannen um Trainer Manuel Ableitner merkte man die lange Zwangspause durchaus an und man kam schwer in die Partie. Nachdem unsere Mannschaft ihre Chancen nicht nutzen konnte, trafen die Gäste umso effektiver. Trotzallem freute man sich endlich wieder Fussball spielen zu können. Torschützen für den VfL waren Markus Igl und Klaus Baehr.
Im Anschluss daran empfing unsere I. Mannschaft die Gäste des SV Ottmaring I zum 3. Testspiel der Vorbereitung. Gegen den Tabellenelften der Kreisklasse Aichach gelang ein deutlicher 6:1 Sieg. Nachdem Spieltrainer Franko Berglmeir und Maxi Berglmeir den 2:0 Halbzeitstand per Kopfball erzielten, erhöhten in der 2. Halbzeit Thomas Berglmeir per Hattrick und Kapitän Ales Szczepurek auf 6:0, ehe die Gäste den 6:1 Ehrentreffer erzielten. Am Donnerstag, den 20.08. empfangen die Mannen des Trainerduos Bregulla / Berglmeir dann um 18:30 Uhr den Dachauer Kreisligisten TSV Altomünster im Glonntalstadion. Am Sonntag, den 23.08. geht es dann ebenfalls zu Hause für beide Teams gegen den TSV Dasing weiter.


Stacks Image 1385
Stacks Image 1388



10.08.20

1. Mannschaft testet erfolgreich

Am Sonntag, den 09.08.2020 gewann unsere 1. Mannschaft ihr Vorbereitungsspiel gegen den SV Obergriesbach mit 5:2 Toren. Die VfL Treffer erzielten Ales Szczepurek 2x, Thomas Berglmeir, Franko Berglmeir und Martin Nassl. Das Spiel unserer 2. Mannschaft musste leider entfallen, da der Gegner vom sV Obergriesbach 2 keine Mannschaft zusammen bekommen hatte.






04.08.20

VfL Kurier Monat August

Viel Spass beim Durchstöbern des VfL-Kuriers August 2020!


Loading...
Stacks Image 1127
Stacks Image 1193
Stacks Image 1136
Stacks Image 1139
Stacks Image 1145
Stacks Image 1148
Stacks Image 1154
Stacks Image 1157
Stacks Image 1163
Stacks Image 1166



04.08.20

Erstes Tespiel nach Corona Pause

Am Sonntag, den 02.08.2020 durfte man nach langer Pause endlich wieder ein Fussballspiel austragen. Dabei gastierte die 1. Mannschaft des Kissinger SC im Glonntalstadion zu Egenburg. Leider musste die Partie in der 60. Minute wegen anhaltender Gewitter abgebrochen werden. Zu diesem Zeitpunkt führten die Gäste mit 2:0 Toren. Trotzallem ein gelungener Auftakt. Ein Lob an alle Beteiligten für die reibungslose Durchführung des Spiels trotz strenger Auflagen und das Verständnis dafür, das Spiel ohne Zuschauer durchführen zu müssen.



04.08.20

Vier neue Vereinsmeister in der Tennisabteilung

Am 19. Juli fanden die Doppelvereinsmeisterschaften im Tennis statt. Im gewohnten Modus traten vier zugeloste Männerpaarungen und fünf Damenteams gegeneinander an.
Besonders erfreulich war, dass viele neue Gesichter zu sehen waren und v. a. im Damenbereich auch eine starke Verjüngung stattgefunden hat. Während es bei den Männern ein klares Siegerteam gab, war es bei den Frauen eine ganz knappe Kiste. Erst nach dem letzten Spiel, das 13:11 – geplant war ein langer Satz bis 9 mit zwei Unterschied – unter riesigem Zuschauerandrang (die ersten Teilnehmer waren bereits geduscht und sauber zamgricht für das anschließende Abendessen in der Glonntalstubn) erst weit nach 19.00 Uhr endete, waren alle Platzierungen klar. Auch wenn dieses Spiel um Platz 2 zu einem wahren Krimi ausgeartet war, die eigentliche Sensation war Platz 1 bei den Damen. Sophie und Sophia, zusammen schlappe 24 Jahre alt, zeigt den „Alten“, wo und wie der Hase läuft. Als Publikumslieblinge liefen sie von Sieg zu Sieg bis auf… ja bis auf… Routinier Christine dirigierte ihren jungen Hasen gekonnt mit „Num.“ und „Num.“. Diese ausgeklügelte Spielweise ließ die beiden jungen Erstplatzierten bei diesem Spiel alt aussehen. Aber abgesehen von Platzierungen: unsere vier jungen Hasen aus dem eigenen Stall machten alle mächtig stolz! Super Mädels!
Damen
1. Sophie Kavka / Sophia Ableitner
2. Gaby Kavka / Fiona Weiß
3. Barbara Balling / Roswitha Sedlmeir
4. Simone Jochner / Daniela Feicht
5. Christine Schneider / Magdalena Winkler
Herren
1. Christian Tratz / André David
2. Hans Waronitza / Wolle Schmitz
3. Peter Wittmann(Alex Kavka) / Robert Schneider
4. Günter Reischl / Christian Jochner


  •  Vereinsmeisterschaft Doppel

    Vereinsmeisterschaft Doppel


  •  Sophia Ableitner / Sophie Kavka

    Sophia Ableitner / Sophie Kavka

  •  Fiona Weiss / Gaby Kavka

    Fiona Weiss / Gaby Kavka

  •  Sophie Kavka / Sophia Ableitner

    Sophie Kavka / Sophia Ableitner

  •  Barbara Balling / Roswitha Sedlmeir

    Barbara Balling / Roswitha Sedlmeir

  •  Alex Kavka / Robert Schneider

    Alex Kavka / Robert Schneider

  •  Christine Schneider

    Christine Schneider

  •  Christian Tratz

    Christian Tratz

  •  Simone Jochner / Daniela Feicht

    Simone Jochner / Daniela Feicht

  •  Günter Reischl / Christian Jochner

    Günter Reischl / Christian Jochner

  •  Hans Waronitza

    Hans Waronitza



31.07.20

„Fußballer dürfen endlich wieder Testspiele austragen“ – Vorerst ohne Zuschauer

Die Bayerische Staatsregierung hat die Austragung von Testspielen ab sofort erlaubt. Diese müssen jedoch ohne Zuschauer und unter strengen Hygienemaßnahmen abgehalten werden. Am Sonntag empfängt der VfL I die Gäste des Kissinger SC I. Wir weisen in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass die Tribüne und die umrandende Bande für die Dauer des Testspiels für Zuschauer ausdrücklich gesperrt werden muss. Wir bitten um euer Verständnis und erwarten mit Nachdruck die Regeln einzuhalten, um auch in den zukünftigen Wochen ein Fußballspielen zu ermöglichen.

Wir seitens der Vereinsführung wissen, dass der Fußball im Amateurbereich und gerade bei uns im dörflichen Umfeld, in den vergangenen Jahren dank der großartigen Unterstützung von Euch möglich gewesen ist. Nun heißt es noch etwas Geduld aufzubringen und während dieser schwierigen Phase die Maßnahmen der Regierung zu akzeptieren.

Danke für euer sportliches und soziales Verhalten!

Beste Grüße
André & Wolle


Stacks Image 1108
Stacks Image 1111



13.07.20

Macht im Glonntal gegen Sandplatzmatadore


Am Samstag, den 11.07.2020 fand beim VfL Egenburg eine etwas andere Veranstaltung statt. Bei optimalem Wetter trat eine Elf aus Fußballern der 1. und 2. Mannschaft inklusive Trainer gegen eine Elf aus Tennislern sämtlicher Altersgruppen an. Zuerst stand für jeden ein Tenniseinzel Fußball gegen Tennis an. Dieses konnte die Tennisabteilung zwar klar für sich verbuchen, jedoch war das Tennistalent einiger Fußballer nicht zu unterschätzen. Danach gab es sehr unterhaltsame gemischte Doppel aus Fußballern und Tenniscracks. Zum Abschluss forderten die Fußballer ihre Einzelgegner noch im Torwandschießen heraus, das wiederum die Fußballer für sich verbuchen konnten. Die Torschützenkönige stellten jedoch beide Abteilungen: Fußballkapitän Alessandro Szczepurek und Nachwuchstennisspielerin Sophie Kavka konnten jeweils vier von sechs Schüssen versenken. Zum Abschluss lies man den gelungen Tag mit einem Lagerfeuer entspannt ausklingen. Abschließendes Resümee aller Teilnehmer: eine Veranstaltung, die nach Wiederholung schreit!


  •  Tennis verus Fussball

    Tennis verus Fussball


  •  Peter Wittmann gegen Maurice David

    Peter Wittmann gegen Maurice David

  •  Sophie Kavka gegen Thomas Berglmeir

    Sophie Kavka gegen Thomas Berglmeir

  •  Björn Rehmstedt gegen Wolle Schmitz

    Björn Rehmstedt gegen Wolle Schmitz

  •  Klaus Müssler gegen Max Greulich

    Klaus Müssler gegen Max Greulich

  •  Hans Waronitza gegen Tobi Bogenhauser

    Hans Waronitza gegen Tobi Bogenhauser

  •  Günther Reischl gegen Michi Wagner

    Günther Reischl gegen Michi Wagner

  •  Simone Jochner gegen Scheiblhuber Georg

    Simone Jochner gegen Scheiblhuber Georg

  •  Heidi Belz gegen Ales Szczepurek

    Heidi Belz gegen Ales Szczepurek

  •  Christine Schneider gegen Mark Belz

    Christine Schneider gegen Mark Belz

  •  Gaby Kavka gegen Basti Bregulla

    Gaby Kavka gegen Basti Bregulla

  •  Tennisvorplatz

    Tennisvorplatz

  •  mitfiebernde Spielerfrauen

    mitfiebernde Spielerfrauen

  •  gemischte Doppel

    gemischte Doppel

  •  gemischte Doppel

    gemischte Doppel

  •  gemischte Doppel

    gemischte Doppel

  •  gemischte Doppel

    gemischte Doppel

  •  gemischte Doppel

    gemischte Doppel

  •  gemütlicher Ausklang

    gemütlicher Ausklang

  •  gemütlicher Ausklang

    gemütlicher Ausklang

  •  gemütlicher Ausklang

    gemütlicher Ausklang



08.07.20

19 Vereinsmitglieder traten beim „STADTRADELN“ in die Pedale

Der VfL Egenburg war eines von 32 Teams im Landkreis Dachau, das zwischen dem 14. Juni bis zum 4. Juli 2020 die Umweltaktion „STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima“ (www.stadtradeln.de) unterstützte. 19 Mitglieder des VfL Egenburg hatten sich als Team angemeldet und setzten sich zum Ziel, möglichst oft das Auto stehen zu lassen und stattdessen viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen. Fast 4.000 Kilometer legten die VfL-Radler im Aktionszeitraum zurück, die meisten davon fuhr der älteste Teilnehmer Charly Schallmair mit 556 Kilometern. Die geradelten Kilometer wurden im Online STADTRADELN Kalender erfasst und zählten nicht nur für das Team selbst, sondern auch für die Stadt und den Landkreis Dachau. Mit einer kleinen Siegerehrung in den „Glonntal Stubn“ würdigte der VfL Egenburg das Engagement seiner fleißigen Pedalritter. „Hier stand aber nicht das Gewinnen im Vordergrund, sondern eher der Aspekt, dass man sich über Wochen gegenseitig motiviert hat, das eigene Kilometer-Konto weiter zu füllen“, betont der Vereinsvorsitzende Robert Schneider. Insgesamt nahmen im Landkreis Dachau 365 Radfahrer an der diesjährigen Aktion teil, die bundesweit vom Klima-Bündnis koordiniert wird.


  •  VfL Mitglieder

    VfL Mitglieder


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.