Termine

FUSSBALL

Winterpause

16.12.2017 Weihnachtsfeier VfL
Gemeindehaus Unterumbach

Sportheimumbau AKTUELL

Appell vom Präsidenten

Silberne Raute


21.11.17

Sportheimumbau

Zum Sportheimumbau werden am Mittwoch, den 22.11.2017 und am Samstag, dem 25.11.2017 wieder Helfer benötigt. Bitte tragt euch über die folgenden Links in die Doodle-Listen ein. Vielen Dank im Voraus!


Stacks Image 127982
Stacks Image 127986


09.11.17

Sportheimumbau

Zum Sportheimumbau werden am am Samstag, dem 11.11.2017 wieder Helfer benötigt. Bitte tragt euch über den folgenden Link in die Doodle-Liste ein. Vielen Dank im Voraus!


Stacks Image 127948
09.11.17

Ergebnisse vom Wochenende

Am Sonntag, den 05.11.2017 beendeten unsere beiden Herrenmannschaften das Spieljahr 2017. Dabei gelang beiden Teams nochmals ein Heimsieg zum Abschluss der Hinrunde. Unsere II. Mannschaft fegte dabei den SC Malching II mit 6:0 vom Platz. Die Tore für den VfL erzielten Philipp Kube 2x, Andi Kalmbach, Klaus Bähr, Fabian Hainzinger und Christoph Huber. Das Team von Trainer Manuel Ableitner belegt derzeit einen hervorragenden 3. Tabellenplatz mit nur einem Punkt Rückstand auf Platz 2. Eine ebenfalls tolle Hinrunde spielte unsere I. Mannschaft. Das Team von Spielertrainer Zylfi Berisha gewann gegen die Gäste vom VSST Günzelhofen mit 1:0. Den goldenen Treffer erzielte Tobi Bogenhauser in der 84. Minute. Unsere Elf belegt mit 23 Punkten damit derzeit den 4. Tabellenplatz mit bereits 12 Punkten Abstand zu den Relagationsabstiegsplätzen. Spielberichte


Stacks Image 127963
Stacks Image 127966


02.11.17

Ergebnisse vom Wochenende

Am Sonntag, den 29.10.2017 gewann unsere II. Mannschaft gegen die Gäste vom SV Althegnenberg I mit 2:0 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten Fabian Hainzinger und Phillip Kube. Im Anschluss daran fuhr auch unsere I. Mannschaft einen wichtigen Sieg gegen den Tabellennachbarn vom TSV Moorenweis ein. Nach Treffern von Chris Karl, Roland Hainzinger, Patrick Ottiger und Tobias Bogenhauser stand ein 4:0 Heimerfolg fest. Nur zwei Tage später erfolgte am Dienstag, den 31.10.2017 ein weiteres Heimspiel unserer ersten Mannschaft. Im Derby empfing man erstmals seit langer Zeit die Gäste vom FSV Aufkirchen im Glonntalstadion. Nach einer umkämpften Partie stand es am Ende 0:0 unentschieden. Spielberichte


Stacks Image 127935
Stacks Image 127938
02.11.17

Freundschaftsspiel der Tennis U12

Da 2018 erstmals eine U12-Mannschaft der Tennisjugend für den Punktspielbetrieb gemeldet wird, traf man sich bei schönstem Herbstwetter in Sulzemoos um erste Erfahrungen auf dem Großfeld zu sammeln. Wenn auch gegen die erfahrenen Sulzemooser Mädels der Erfolg noch ausblieb – ein Doppel konnten die VfL Spielerinnen jedoch im Matchtiebreak für sich entscheiden – so sahen die Zuschauer tolle Ballwechsel und spannende Spiele. Während des Winters trainiert die U12 montags in Mering bei Arno Reichart und am Donnerstag findet ein Konditionstraining unter Leitung von Julia Ableitner statt. Die Intensivierung des Training ab der U12 wird nötig, da im Punktspielbetrieb der gleiche Modus wir bei den Erwachsenen angesetzt wird. Einziger Unterschied sind die Bälle, da in der U12 mit grünen Bällen, die 25% druckreduziert sind, gespielt wird.


Stacks Image 127928
Stacks Image 127930


24.10.17

Terminabsagen

Der VfL Egenburg e.V. möchte hiermit über zwei ersatzlos gestrichene Termine informieren. Aufgrund des Sportheimumbaus fallen diesjährig das Weinfest sowie das Wattrennen aus! Die Veranstaltungen sollen im kommenden Jahr im neuen Sportheim wieder stattfinden. Anbei findet ihr die aktuelle Terminübersicht.


Stacks Image 127906
24.10.17

Sportheimumbau

Zum Sportheimumbau werden am Freitag, den 27.10.2017 und am Samstag, dem 28.10.2017 wieder Helfer benötigt. Bitte tragt euch über die folgenden Links in die Doodle-Listen ein. Vielen Dank im Voraus!


Stacks Image 127888


Stacks Image 127890


24.10.17

Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Vorwochenende gewannen unsere jüngsten Kicker der G-Jugend ihr Heimspiel gegen den SV Sulzemoos mit 4:1 Toren. Am Freitag, den 20.10.2017 gewann unsere F1-Jugend ihr Gastspiel bei der SG Hilgertshausen/Pipinsried/Tandern mit 4:0 Toren. Ebenfalls am Freitag trennte sich unsere U13-Junioren der JFG Kicker Dachau Land West e.V. bei der SG Günding/Bergkirchen 1:1 Unentschieden. Im Anschluss daran empfingen unsere C-Junioren der JFG Kicker die Gäste des TSV Eintracht Karlsfeld. Leider endete die Partie 0:6 aus Sicht unserer Mannschaft. Am Samstag, den 21.10.2017 empfing unsere F2-Jugend zum Spielvormittag von 4 Mannschaften ihrer Gruppe in Egenburg, die Gäste der SG Niederroth/Arnbach, der SpVgg Hebertshausen und der SpVgg Röhrmoos. Dabei erreichte unsere Mannschaft zwei Unentschieden bei einer Niederlage. Zeitgleich verlor unsere E2-Jugend beim TSV Altomünster mit 3:5 Toren. Im Anschluss daran gewann unsere B-Jugend der JFG Kicker ihr Auswärtsspiel bei der SG Arnbach/Niederroth mit 5:1 Toren. Am Sonntag, den 22.10.2017 gewann unsere E1-Jugend ihr Gastspiel beim TSV Schwabhausen mit 5:0 Toren. Im Anschluss daran verlor unsere A-Jugend der JFG Kicker ihr Spiel beim TSV Moosach-Hartmannshofen mit 1:3 Toren. Ebenfalls am Sonntag ging es für unsere Herrenteams zu Auswärtsspielen. Zunächst gewann unsere II. Mannschaft beim ASV Biburg II mit 7:2 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten Christoph Huber, Georg Kalmbach, Fabian Hainzinger, Mohamed Jama Ahmed und 3x André David. Im Anschluss daran trat unsere I. Mannschaft beim SC Wessling I an. In den zurückliegenden Jahren gab es für den VfL in Wessling wenig zu holen. Trotz angespannter Personalsituationen gelang unserer Mannschaft jedoch durch zwei Treffer von Chris Karl ein 2:0 Auswärtserfolg. Die Berisha-Elf konnte dadurch den Abstand zu den Relegationsplätzen auf 4 Punkte (bei einem Spiel weniger) anwachsen lassen und belegt derzeit Rang 9 der Kreisklasse. Spielbericht


G-Jugend

Stacks Image 127809
Stacks Image 127811

F2-Jugend

Stacks Image 127813
Stacks Image 127815


Stacks Image 127821
Stacks Image 127823

E2-Jugend

Stacks Image 127825
Stacks Image 127827

E1-Jugend

Stacks Image 127829
Stacks Image 127831


24.10.17

Erstes Tenniscamp des VfL Egenburg

Während nebenan die Fahnenweihe der Burschen gefeiert wurde, trainierte der Tennisnachwuchs an zwei Tagen auf dem VfL Gelände. Als erstes wurden die zwölf angemeldeten Kinder in eine Großfeld- und eine Kleinfeldgruppe eingeteilt. Danach übernahmen die beide Trainer Robin Klingler und Roman Große die Gruppen und schulten den Tennisnachwuchs mit altersgemäßen und abwechslungsreichen Übungs- und Spielformen in Technik, Kondition und Koordination. Im Vordergrund stand jedoch immer die Freude an der Bewegung und am Tennisspiel. Da alle Kinder trotz des sehr durchwachsenen Wetters viel Spaß an diesem Wochenende hatten, planen die beiden Jugendleiterinnen, die Kinder wie Trainer jeden Mittag bekochten, bereits ein weiteres Camp 2018.


Stacks Image 127868
Stacks Image 127870
24.10.17

Tennis-Mixed-Pokal heiß umkämpft

Sieben Paarungen traten dieses Jahr zur Mixed-Meisterschaft des VfL Egenburg am 23. September 2017 an. Im Jeder-gegen-Jeden-Modus wurde jeweils ein langer Satz bis 9 gespielt. Nach insgesamt 21 zum Teil heiß umkämpften Spielen musste am späten Nachmittag noch eifrig gerechnet werden, denn es gab drei Paare mit sechs Siegen und jeweils nur einer Niederlage. So entschied letztendlich das Punkteverhältnis – quasi das Torverhältnis der Tennisler – die Platzierungen von 1 bis 3. Platz 2 sicherten sich Heidi Belz mit Charly Mayr vor Christine Schneider und Franz Pitzl. Über den Mixed-Pokal, der traditionell auf der Saisonabschlussfeier überreicht wird, durften sich schließlich Gaby Kavka und Björn Rehmstedt freuen.


Stacks Image 127872
Stacks Image 127874


20.10.17

II. Mannschaft Nachholespiel

Am Donnerstag, den 19.10.2017 spielte unsere II. Mannschaft ihre Nachholepartie beim SV Mammendorf III. Die erste Begegnung der beiden Mannschaften musste aufgrund eines Flutlichtausfalls abgebrochen werden. Die Neuauflage endete mit einem 2:2 Unentschieden. Die Treffer für den VfL erzielten Phillip Kube und Thomas Lampl.


19.10.17

Ergebnisse vom Wochenende

Am Freitag, den 13.10.2017 gewann unsere AH-Mannschaft ihr letztes Spiel der Saison 2017 mit 5:1 gegen die Gäste der SG Biburg/Schöngeising AH. Torschützen für den VfL waren Michael Güntner, dreimal André David und Nico Hruby. Da das letzte Spiel gegen den FC Eichenau aufgrund Spielermangels abgesagt werden musste, beendet die AH die Saison auf dem 4. Tabellenplatz. Am Samstag, den 14.10.2017 verlor unsere F-Jugend gegen die Gäste des TSV Schwabhausen mit 2:10 Toren. Im Anschluss daran erreichte unsere E1-Jugend gegen die Gäste des VfR Garching ein 1:1 Unentschieden. Ebenfalls am Samstag, den 14.10.2017 fanden fünf Spiele im Rahmen unsere Junioren-Förder-Gemeinschaft Kicker Dachau Land West e.V. statt. Dabei gewannen zunächst unsere C-Junioren bei der SG Inhausen/Haimhausen mit 2:0 Toren (Berglmeir, Rauscher). Im Anschluss daran verloren unsere U12-Junioren bei der SG Röhrmoos/Hebertshausen/Ampermoching mit 2:7 Toren. Zeitgleich gewannen unsere U13-Junioren ihr Heimspiel gegen den TSV Eintracht Karlsfeld mit 4:0 Toren. Im Anschluss daran gewann unsere A-Jugend ihr Gastspiel bei der SG Schwabhausen/Erdweg mit 4:2 Toren (Nazari 2x, Schmid, Berger). Abschließend verlor unsere B-Jugend ihr Heimspiel gegen den SC Inhauser Moos mit 0:3 Toren. Am Sonntag, den 15.10.2017 nahm unsere F2-Jugend am Spielnachmittag von 5 Mannschaften ihrer Gruppe beim SV Germering teil. Gegen die Mannschaften vom SV München Laim, FC Ludwigsvorstadt, ESV München sowie dem SV Germering erreichte unsere Mannschaft einen Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage. Am Sonntag Nachmittag empfingen unsere Herrenmannschaften die I. und II. Mannschaft des FC Puchheim im Glonntalstadion. Unsere II. Mannschaft verlor dabei mit 1:3 Toren. Die zwischenzeitliche 1:0 Führung des VfL erzielte Tobias Pfisterer. Besser konnte es unsere I. Mannschaft machen. Gegen den FC Puchheim I gelang ein 2:1 Heimerfolg. Die VfL Treffer erzielten Spielertrainer Zylfi Berisha und Roland Hainzinger. Spielbericht


07.10.17

Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Mittwoch, den 04.10.2017 gewann die A-Jugend unserer JFG Kicker Dachau Land West gegen die Gäste der SG Allach mit 10:0 Toren. Am Freitag, den 06.10.2017 gab es drei Jugendspiele im Rahmen der JFG Kicker Dachau Land West. Dabei verlor unsere C-Jugend zu Hause gegen den ASV Dachau mit 0:5 Toren. Im Anschluss daran gewann unsere A-Jugend ihr Heimspiel gegen den SV Germering mit 3:1 Toren. Zeitgleich trat unsere B-Jugend beim FC Phönix Schleißheim an und gewann mit 4:1 Toren. Ebenfalls am Freitag, den 06.10.2017 verloren unsere AH-Spieler ihr Auswärtsspiel beim TSV Geiselbullach mit 1:2 Toren. Den VfL Treffer erzielte Tobias Meisl. Leider zog sich unser Spieler Stefan Berglmeir in dieser Partie einen Kreuzbandriss und Meniskusschaden zu. Wir wünschen Bergi auf diesem Wege schnelle Genesung und gute Besserung.
Am Samstag, den 07.10.2017 gewann unsere F1-Jugend bei der SpVgg Kammerberg mit 4:2 Toren. Im Anschluss daran trat unsere E2-Jugend ebenfalls bei der SpVgg Kammerberg an und verlor ihr Spiel mit 4:7 Toren. Ebenfalls am Samstag verlor unsere E1-Jugend bei der SpVgg Erdweg mit 1:3 Toren. Am Sonntag, den 08.10.2017 empfingen unsere Herrenmannschaften die Gäste vom SV Adelshofen II und vom TSV Gernlinden I im Glonntalstadion. Dabei gewann unserer II. Mannschaft gegen den SV Adelshofen II, durch einen Treffer von Christoph Huber mit 1:0. Im Anschluss daran erkämpfte sich unsere I. Mannschaft einen Punkt gegen die Tabellennachbarn des TSV Gernlinden. Die zwischenzeitliche Gästeführung egalisierte Patrick Ottiger zum 1:1 Endstand. Spielbericht


06.10.17

Ergebnisse vom Feiertag

Am Dienstag, den 26.09.2017 ging es für unsere Herrenmannschaften zur Auswärtsspielen. Unsere II. Mannschaft gewann dabei bei GW Gröbenzell II mit 3:2 Toren. Dreifacher Torschütze war dabei Naasir Said. Im Anschluss daran spielte unsere I. Mannschaft beim Tabellenführer der SpVgg Wildenroth. Nachdem man lange Zeit gut mithalten konnte, setzte es am Ende doch eine 0:2 Niederlage die Elf von Spieltrainer Zylfi Berisha. Spielbericht


Stacks Image 127735
Stacks Image 127737


02.10.17

Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Dienstag, den 26.09.2017 gewannen unsere AH-Spieler ihr Auswärtsspiel beim FSV Eching a.A. mit 4:1 Toren (Berglmeir, Kurz, David, Hruby). Am Mittwoch, den 27.09.2017 verlor unsere F1-Jugend beim SV Odelzhausen mit 0:1. Am Freitag, den 29.09.2017 gewann unsere E2-Jugend gegen den ASV Dachau mit 11:6 Toren. Zur gleichen Zeit spielte unsere A-Jugend der JFG Kicker Dachau Land West e.V. beim FC Phönix Oberschleißheim 0:0 Unentschieden. Am Samstag, den 30.09.2017 nahm unsere F2-Jugend am Spielnachmittag von 5 Mannschaften ihrer Gruppe beim SV Günding teil. Gegen die Mannschaften von SV Günding, VfR Garching, TSV Altomünster sowie den SC Vierkirchen erreichte unsere Mannschaft einen Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage. Zeitgleich empfing unsere F1-Jugend die Gäste vom TSV Indersdorf und verloren mit 0:5 Toren. Ebenfalls am Samstag verlor unsere E1-Jugend knapp mit 1:2 Toren gegen die Gäste vom SV Lohhof. Im Rahmen unserer JFG Kicker Dachau Land West e.V. fanden am Samstag, den 30.09.2017 vier Spiele statt. Unsere C-Jugend verlor beim SV Lohhof mit 1:3 Toren, unsere D2-Jugend gleich 0:9 beim TSV Eintracht Karlsfeld, unsere D1-Jugend verlor 1:2 beim SV Lohhof und unsere B-Jugend verlor 0:5 beim VfR Garching. Am Sonntag, den 01.10.2017 empfingen unsere Herrenmannschaften die Gäste vom FC Emmering IV und vom TSV Alling I im Glonntalstadion. Dabei riss die Erfolgsserie unserer II. Mannschaft gegen den FC Ememring IV, als man mit 1:3 den Kürzeren zog. Torschütze für den VfL war Klaus Bähr. Im Anschluss daran konnte unsere I. Mannschaft einen wichtigen Heimsieg gegen die Elf von Ex-Trainer Wolfgang Schmitz vom TSV Alling einfahren. Durch zwei Tore von Dennis Castro Santalla behielt unsere Mannschaft mit 2:1 die Oberhand. Spielbericht


02.10.17

VfL Kurier Oktober 2017

Viel Spass beim durchstöbern des VfL Kurier Oktober 2017.


Loading...
Stacks Image 127609
Stacks Image 127612
Stacks Image 127617
Stacks Image 127620
Stacks Image 127703
Stacks Image 127631
Stacks Image 127636
Stacks Image 127639
Stacks Image 127647
Stacks Image 127705
Stacks Image 127655
Stacks Image 127658
Stacks Image 127666
Stacks Image 127669
Stacks Image 127674
Stacks Image 127677
Stacks Image 127685
Stacks Image 127688
Stacks Image 127693
Stacks Image 127696


25.09.17

Ergebnisse vom Wochenende

Stacks Image 127585
Bereits am Freitag, den 22.09.2017 empfingen unsere C-Junioren der JFG Kicker Dachau-Land-West die Spielgemeinschaft Erdweg/Schwabhausen und verloren mit 0:10 Toren. Am Samstag, den 23.09.2017 nahm unsere F2-Jugend am Spielnachmittag von 5 Mannschaften ihrer Gruppe auf der Sportanlage Moosacher Straße in München teil. Gegen die Mannschaften von SV Olympiadorf Concordia, SV Lohhof, SV Petershausen sowie den SV Riedmoos erreichte unsere Mannschaft 3 Unentschieden bei einer Niederlage. Zeitgleich spielten unsere "Jüngsten" ihr erstes Spiel beim BC Adelzhausen und erreichten ein 1:1 Unentschieden. Spielbericht G-Jugend
Ebenfalls am Samstag spielten noch 2 Teams unserer JFG Kicker Dachau-Land-West. Dabei verlor unsere U12-Jugend gegen den SV Weichs mit 1:8 Toren und unsere B-Jugend verlor knapp mit 3:4 Toren gegen den TSV Dachau 1865 (Berglmeir 2x, Lechner). Am Sonntag, den 24.09.2017 gewann unsere F1- Jugend beim SV Ampermoching mit 6:1 Toren. Zeitgleich verlor unsere E2-Jugend beim SV Haimhausen mit 2:12 Toren.
Für unsere Herrenmannschaften ging es am Sonntag, den 24.09.2017 zu Auswärtsspielen.
Unsere II. Mannschaft gewann dabei ihr Spiel beim SV Überacker II mit 4:1 Toren (Zech, Wanner 2x, Heiß). Überschattet wurde der Sieg jedoch von der schweren Verletzung von Alex Zech. Bei einem Zusammenprall mit dem gegnerischen Keeper, zog Alex sich einen Schien- und Wadenbeinbruch des rechten Beins zu. Er wurde bereits operiert und liegt im Krankenhaus in Fürstenfeldbruck.

Der VfL Egenburg wünscht Alex auf diesem Wege Alles Gute und schnelle Genesung!

Unsere I. Mannschaft gastierte ebenfalls am Sonntag beim Tabellenführer vom SV Inning a.A. Dabei gelang es einen Punkt mitzunehmen. Nachdem man lange Zeit durch einen Treffer von Roland Hainzinger 1:0 in Führung lag, musste man kurz vor Schluss noch den 1:1 Ausgleichstreffer hinnehmen. Aufgrund einer angespannten Personallage aber trotzdem ein verdienter Punkt, auf dem sich aufbauen lässt! Spielbericht


21.09.17

Umzug VfL Fahnenweihe


Stacks Image 127527
Stacks Image 127529


Stacks Image 127531
Stacks Image 127533
Stacks Image 127535
Stacks Image 127537
21.09.17

Arbeitseinsatz am Sportgelände

Stacks Image 127539
Stacks Image 127541


18.09.17

Ergebnisse vom Wochenende

Am Freitag, den 15.09.2017 empfing unsere AH Mannschaft zum ersten Punktspiel nach der Sommerpause die Gäste vom FC Emmering und verlor mit 1:2 Toren. Den VfL Treffer erzielte Stefan Berglmeir. Am Sonntag, den 17.09.2017 bestritten unsere Herrenmannschaften Heimspiele im Glonntalstadion. Unsere II. Mannschaft schlug dabei den SV Puchheim II mit 3:0 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten zweimal Alex Zech und einmal Klaus Bähr. Leider konnte es unsere I. Mannschaft im Anschluss daran der II. Mannschaft nicht gleichtun. Gegen den TV Stockdorf verlor man zu Hause mit 1:2 Toren. Für den VfL traf Tobias Bogenhauser. Spielbericht
18.09.17

Geräteturnen


Stacks Image 127497


15.09.17

Punktspiele der Fussball-Herren

Am Mittwoch, den 13.09.2017 ging es für unsere I. Mannschaft zum TSV Gilching II. Nach einer verschlafenen ersten Halbzeit (Pausenstand 0:2) verlor man am Ende mit 2:3 Toren und musste ohne Punkte die Heimreise antreten. Torschützen für den VfL waren Dennis Castro Santalla und Roland Hainzinger. Spielbericht
Am Donnerstag, den 14.09.2017 reiste unsere II. Mannschaft zum SV Mammendorf III. Leider musste die Partie wegen eines Flutlichtausfalls abgebrochen werden. Ob und wann die Partie nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Am Wochenende stehen bereits die nächsten Partien auf dem Programm. Die II. Mannschaft empfängt dabei den SV Puchheim II und unsere I. Mannschaft den TV Stockdorf im Glonntalstadion.


15.09.17

JHV Skiabteilung

Am Mittwoch, den 13.09.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Skiabteilung des VfL Egenburg statt. Abteilungsleiter André David informierte die anwesenden Mitglieder über die Aktivitäten der Skiabteilung. Er bedanke sich bei Vroni Baur für die Übernahme der Skigymnastik von Susi Vedova. Ab 23.10.2017 wird diese, auch in diesem Winter wieder, immer montags im alten Kindergarten in Pfaffenhofen stattfinden. Im Anschluss daran, gab Kassier Stefan Berglmeir seinen Bericht ab. Bevor es mit den Neuwahlen weiter ging, verabschiedete David die zwei scheidenden Mitglieder der Abteilungsleitung Andy Stadler (2. Abteilungsleiter) und Martin Schneider (Schriftführer). Er bedankte sich für deren langjährige Mitarbeit und hofft die Beiden auch zukünftig bei den Skifahrten begrüßen zu dürfen. Im Anschluss daran, führte der Präsident des VfL Egenburg Robert Schneider durch die Neuwahlen. Dabei wurden alle vorgeschlagenen Kandidaten einstimmig gewählt. Erster Abteilungsleiter bleibt André David, zweiter Abteilungsleiter wurde Alexander Staffler, Kassier bleibt Stefan Berglmeir, technischer Leiter bleibt Josef Waronitza und Schriftführerin wurde Gabriele Christeleit. Außerdem wurde Anton Riepl als Kassenprüfer bestätigt. David bedankte sich im Anschluss daran für das entgegengebrachte Vertrauen und gratulierte den neu gewählten Mitgliedern der Abteilungsleitung. Zum Abschluss der JHV hoffte er noch auf eine ebenso große Resonanz an Mitfahrern zur Skifahrt am Samstag, den 03.02.3018 nach Ischgl wie der vergangenen Saison.


Stacks Image 127473
Stacks Image 127475
v.l.: technischer Leiter Josef Waronitza, 2. Abteilungsleiter Alexander Staffler, Schriftführerin Gabriele Christeleit, 1. Abteilungsleiter André David, Kassier Stefan Berglmeir
13.09.17

Neue E1-Jugend startet in neue Saison

Die E2 hatte in der letzten Saison mehr als 20 Spieler. Bei dieser großen Menge an Spielern wurde es immer schwerer jedem einzelnen Spieler die Gelegenheit zu bieten an Spielen teilzunehmen. Daher wurde beschlossen die Mannschaft anhand des Jahrgangs zu teilen. Alle Spieler des Jahrgangs 2007 kamen dabei in die E1. Die Spieler des Jahrgangs 2008 bildeten die E2. Der Spielbetrieb der E1 hat nun angefangen.
Die Saison wurde am 10. September 2017 mit einem Turnier in Markt Indersdorf begonnen. Im Turnier haben wir den dritten Platz belegt.
Wir haben uns dabei mit den Mannschaften vom TSV Indersdorf, der SpVgg Röhrmoos und dem TSV Schwabhausen gemessen.
Alle Mannschaften spielten auf vergleichbarem Niveau, so dass alle Spiele immer sehr knapp ausgingen.
Wir danken Michi und Fabi für die Verstärkung aus der E2.

Gregor Gabriel
Trainer E1


13.09.17

Vereinsmeisterschaften Stockschützen

Rekordmeister Otto Weigel holt sich den Titel zum Fünften mal

Am Samstag, den 02.09.2017 fanden die Vereinsmeisterschaften der Stockschützen 2017 statt. Anbei findet ihr alle Ergebnisse:


von links: Sportwart Gottfried Burkhart, Erich Meitinger 2. Platz, Vereinsmeister Otto Weigel, Hans Waronitza 3. Platz
von links: Sportwart Gottfried Burkhart, Erich Meitinger 2. Platz, Vereinsmeister Otto Weigel, Hans Waronitza 3. Platz
von links: Sportwart Gottfried Burkhart, Erich Meitinger 2. Platz, Vereinsmeister Otto Weigel, Hans Waronitza 3. Platz
Mannschaftsmeister 2017 von links: Uli Turk, Gottfried Burkhart, Herbert Greif, Erich Meitinger, Uwe Burkon
Mannschaftsmeister 2017 von links: Uli Turk, Gottfried Burkhart, Herbert Greif, Erich Meitinger, Uwe Burkon
Mannschaftsmeister 2017 von links: Uli Turk, Gottfried Burkhart, Herbert Greif, Erich Meitinger, Uwe Burkon
Beste Dame von links: Sportwart Gottfried Burkhart , Kathi Greppmair
Beste Dame von links: Sportwart Gottfried Burkhart , Kathi Greppmair
Beste Dame von links: Sportwart Gottfried Burkhart , Kathi Greppmair


Stacks Image 127462
Stacks Image 127464
13.09.17

Sportheimumbau

Zum Sportheimumbau werden am Samstag, dem 16.09.2017 wieder Helfer benötigt. Bitte tragt euch über den folgenden Link in die Doodle-Liste ein. Vielen Dank im Voraus!


Stacks Image 127391


06.09.17

Der VfL lädt ehrenamtliche Helfer auf´s Oktoberfest ein!

Stacks Image 127373
Am 18.9.2017 hat der VfL ab 17:30 Uhr wieder zwei Tische in der Bräurosl von der Hacker-Pschorr-Brauerei erhalten und vergibt diese an ehrenamtliche Helfer.
Alle, die also den VfL in irgendeiner Art und Weise EHRENAMTLICH unterstützen (Funktionäre, Trainer, Übungsleiter, Platzwarte, Altpapiersammler, Bauhelfer, … etc.) sind herzlich eingeladen.
Bitte einfach hier http://doodle.com/poll/qbema3xv3x9xvh44 Euren Namen eintragen und ein Häkchen setzen. Bitte keine Scheu, traut Euch…
Die Vergabe der Plätze erfolgt nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, malt zuerst!“.
Wer dieses Jahr nicht mitkommt, hat natürlich auch nächstes Jahr wieder die Chance.
Wer letztes Jahr schon dabei war, muss erst mal wieder ein bisschen warten (sollten allerdings anderweitig nicht so viele andere Personen mitgehen wollen, besteht natürlich auch heuer wieder die Chance).
Treffpunkt ist um 17:20 Uhr am südwestlichen Eingang des Bräurosl-Festzelts. Bitte bei Bedarf selbständig Fahrgemeinschaften bilden.

Danke. Gruß Robert Schneider


06.09.17

VfL chancenlos gegen TSV Dachau 1865

Am Dienstag, den 05.09.2017 empfing der VfL Egenburg im Viertelfinale des Dachauer Kreispokals den Bayernligisten TSV Dachau 1865. Die 100 Zuschauer im Glonntalstadion sahen ein gut organisierten VfL Egenburg, der in der ersten Spielhälfte selbst versuchte das Spiel mitzugestalten und nur wenige Chancen der Gäste zuließ. Der TSV Dachau 1865 hatte aber das Heft klar in der Hand und konnte zur Pause eine 2:0 Führung durch Tore von Christian Doll und Qendrim Beqiri verbuchen. In der zweiten Hälfte der Partie konnten die gleich vier Ligen höher spielen Gäste das Tempo nochmals anziehen. Den aufopferungsvoll kämpfenden Egenburgern gelang es immer weniger die Räume der schnell spielenden Gäste zu schließen. Diese ließen Ball und Gegner laufen und standen immer wieder frei vor Heimkepper Alessandro Szczepurek. Dabei gelangen der Elf um Spielertrainer Fabian Lamotte weitere 9 Treffer zwischen der 60. und 80. Minute. Torschützen für den TSV Dachau 1865 waren dabei 5 mal Mario Maric, 2 mal Christian Doll, Onur Korkmaz sowie ein Egenburger Eigentor. Nichtsdestotrotz war es für den VfL Egenburg eine tolle Erfahrung. Es kommt schließlich nicht so häufig vor, dass eine Bayernliga-Mannschaft ihre Visitenkarte im Glonntalstadion abgibt. Der VfL hielt solange die Kräfte reichten tapfer dagegen, hatte am Ende aber gegen einen übermächtigen Gegner keine wirkliche Chance.


Stacks Image 127326
Stacks Image 127328
Stacks Image 127330
Stacks Image 127332
Stacks Image 127334
Stacks Image 127336
Stacks Image 127338
Stacks Image 127340
Stacks Image 127342
Stacks Image 127344
Stacks Image 127346
Stacks Image 127348
Stacks Image 127350
Stacks Image 127352
Stacks Image 127354
Stacks Image 127356
Stacks Image 127358
Stacks Image 127360


05.09.17

Fahnenweihe Kath. Burschenverein Pfaffenhofen a.d. Glonn

Stacks Image 127267
Stacks Image 127269
Wie sicherlich der Ein oder Andere bereits am großen Festzelt vor der Gemeindehalle gesehen hat, wirft ein Großereignis der Gemeinde seine Schatten voraus. Vom Donnerstag, den 07.09.2017 bis Sonntag, den 10.09.2017 findet die Fahnenweihe des Katholischen Burschenvereins Pfaffenhofen a.d. Glonn statt. Zum Festakt am Sonntag wurde auch der VfL Egenburg eingeladen. Wer einen Platz an einem der drei reservierten Tische ergattern möchte, kommt am Sonntag, den 10.09.2017 um 08:30 Uhr zur Einfahrt des Bauhofplatzes, um dann gemeinsam ins Festzelt einzuziehen. Als Kleiderordnung würden wir uns über ein dunkelblaues VfL-Poloshirt (alternativ ein anderes VfL-Polo- o. T-Shirt) + dunkle Hose (oder Lederhose) freuen. Selbstverständlich sind die VfL Mitglieder nicht nur am Morgen ins Festzelt eingeladen, sondern auch zum Festumzug durch die Gemeinde. Einen Überblick über den Ablauf am Sonntag sowie der restlichen Tage findet ihr über die folgenden Links:



04.09.17

II. Mannschaft gewinnt Derby

Am Sonntag, den 03.09.2017 gewann unsere II. Mannschaft ihr Heimspiel gegen den FSV Aufkirchen mit 4:0. Torschützen im Derby waren zweimal Klaus Bähr, sowie einmal Alex Zech und Fabian Hainzinger. Nach 4 Spieltagen steht die Mannschaft von Manuel Ableitner noch immer auf Tabellenplatz eins.


28.08.17

Ergebnisse vom Wochenende

Am Sonntag, den 27.08.2017 mussten unsere Herrenmannschaften auswärts antreten. Unsere II. Mannschaft erreichte dabei ein 0:0 Unentschieden bei SV Haspelmoor II. Für unsere I. Mannschaft ging es zum FC Eichenau. Nachdem man bereits 0:3 in Rückstand geraten ist, zeigte unsere Mannschaft, dass man den VfL Egenburg niemals abschreiben sollte. Durch Tore von Roland Hainzinger und zweimal Tobi Bogenhauser konnte man noch einen Punkt aus Eichenau entführen. Spielbericht


21.08.17

Fussballer erwartet Pokalknaller gegen Bayernligisten

Am Dienstag, den 22.08.2017 gewann unsere I. Mannschaft das Achtelfinale des Dachauer Kreispokals beim TSV Arnbach mit 2:1 Toren. Nachdem der VfL mit 0:1 in Rückstand geriet, drehten man die Partie durch Tore von Chris Karl und Spielertrainer Zylfi Berisha und zog verdient ins Viertelfinale ein. Dort wartet ein echter Pokalknaller auf die VfL-Kicker. Am 05.09.2017 empfängt der VfL den 4. platzierten der Bayernliga vom TSV Dachau 1865 im Glonntalstadion. Ein echtes Highlight für unseren Verein und unsere Mannschaft. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer welche unsere Elf unterstützen werden.


Stacks Image 127193
Stacks Image 127195
Stacks Image 127241
Stacks Image 127244


21.08.17

Gelungener Saisonstart der Fussballer

Am Sonntag, den 13.08.2017 starteten unsere Fussballer in die neue Saison 2017/2018. Einen Traumstart legte dabei unsere II. Mannschaft unter ihrem neuen Trainer Manuel Ableitner hin. Nachdem man zum Auftakt beim SC Malching II durch unglaubliche 6 Tore von Alex Zech mit 6:0 gewinnen konnte, folgte am Sonntag, den 20.08.2017 ein 8:1 Heimerfolg gegen den TSV Jesenwang II. Torschützen für den VfL waren dabei 4x Klaus Bähr, 3x Alex Zech und einmal Christoph Huber. Einziger Wermutstropfen war die rote Karte für Torhüter Stefan Gude, nach absichtlichem Handspiel außerhalb des Strafraums. Nach zwei Spielen steht unsere II. Mannschaft somit an der Spitze der Tabelle der C-Klasse. Einen ähnlich gelungen Saisonstart erwischte unsere I. Mannschaft unter ihrem neuen Trainer Zylfi Berisha. Dabei bekam man es gleich mit zwei Absteigern aus der Kreisliga zu tun. Am 13.08.2017 ging zum Derby beim VSST Günzelhofen. Nachdem man durch Tore von Christian Naßl und Dennis Castro Santalla bereits mit 2:0 führte, musste man sich am Ende nach zwei Standardgegentoren mit einem 2:2 Unentschieden zufrieden geben. Am Sonntag, den 20.08.2017 empfing man dann im Heimspiel den TSV Fürstenfeldbruck West im Glonntalstadion. Dabei gelang es nach zwei Toren von Christian Naßl und einem verwandelten Elfmeter von Tobi Bogenhauser das Spiel mit 3:2 zu gewinnen. Spielberichte
Ein toller Auftakt unsere Herren-Fussball-Mannschaften, welcher Freude auf mehr macht. Unsere I. Mannschaft hat dabei gleich am Dienstag, den 22.08.2017 um 18:15 Uhr die Möglichkeit, in der zweiten Kreispokalrunde beim TSV Arnbach ihr Können unter Beweis zustellen.


10.08.17

Erste Mannschaft gewinnt Pokalspiel

Am Dienstag, den 08.08.2017 gewann unsere I. Mannschaft in der ersten Runde des Landkreispokals Dachau gegen die Gäste vom TSV Schwabhausen mit 2:1 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten Roland Hainzinger und Spielertrainer Zylfi Berisha. Im Achtelfinale des Pokals geht es für unsere Mannschaft am Dienstag, den 22.08.2017 zum TSV Arnbach.


Stacks Image 127143
Stacks Image 127145
Stacks Image 127147
Stacks Image 127149


08.08.17

Vereinsmeisterschaften Tennis

Am Sonntag, den 30.07.2017 fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften
der Tennisabteilungen statt. Dabei gab es folgende Ergebnisse:

Damen Einzel:
1. Heidi Belz
2. Gaby Kavka
3. Christine Schneider
4. Michelle Kalmbach

Herren Einzel:
1. Björn Rehmstedt
2. Leo Öchsl
3. Peter Wittmann
4. Peter Bühler


Damen Doppel:
1. Heidi Belz/Michelle Kalmbach
2. Gaby Kavka/Christine Schneider
3. Barbara Balling/Simone Jochner
4. Sabine Kaml/Vroni Baur
5. Ingrid Sievers/Roswitha Sedlmeir

Herren Doppel:
1. Christian Tratz/Hans Jung
2. Peter Bühler/Charly Mayr
3. Peter Wittmann/Alex Kavka
4. Hans Waronitza/Stefan Ableitner
5. Björn Rehmstedt/Michi Winkler
v.l. 2. Abteilungsleiter Hans Waronitza, Vereinsmeister Herren-Einzel: Bjoern Rehmstedt
v.l. 2. Abteilungsleiter Hans Waronitza, Vereinsmeister Herren-Einzel: Bjoern Rehmstedt
v.l. 2. Abteilungsleiter Hans Waronitza, Vereinsmeister Herren-Einzel: Björn Rehmstedt
v.l. 2. Abteilungsleiter Hans Waronitza, Vereinsmeisterin Damen-Einzel: Heidi Belz, 4. Platz Michelle Kalmbach, 3. Platz Christine Schneider, 2. Platz Baby Kavka
v.l. 2. Abteilungsleiter Hans Waronitza, Vereinsmeisterin Damen-Einzel: Heidi Belz, 4. Platz Michelle Kalmbach, 3. Platz Christine Schneider, 2. Platz Baby Kavka
v.l. 2. Abteilungsleiter Hans Waronitza, Vereinsmeisterin Damen-Einzel: Heidi Belz, 4. Platz Michelle Kalmbach, 3. Platz Christine Schneider, 2. Platz Baby Kavka


v.l. 2. Gaby Kavka/Christine Schneider, 5. Ingrid Sievers/Roswitha Sedlmeir, 4. Sabine Kaml/Vroni Baur, 3. Barbara Balling/Simone Jochner, 1. Heidi Belz/Michelle Kalmbach
v.l. 2. Gaby Kavka/Christine Schneider, 5. Ingrid Sievers/Roswitha Sedlmeir, 4. Sabine Kaml/Vroni Baur, 3. Barbara Balling/Simone Jochner, 1. Heidi Belz/Michelle Kalmbach
v.l. 2. Gaby Kavka/Christine Schneider, 5. Ingrid Sievers/Roswitha Sedlmeir, 4. Sabine Kaml/Vroni Baur, 3. Barbara Balling/Simone Jochner, 1. Heidi Belz/Michelle Kalmbach



v.l. 1. Christian Tratz/Hans Jung, 3. Peter Wittmann/Alex Kavka, 5. Bjoern Rehmstedt/Michi Winkler, 4. Stefan Ableitner/Hans Waronitza
v.l. 1. Christian Tratz/Hans Jung, 3. Peter Wittmann/Alex Kavka, 5. Bjoern Rehmstedt/Michi Winkler, 4. Stefan Ableitner/Hans Waronitza
v.l. 1. Christian Tratz/Hans Jung, 3. Peter Wittmann/Alex Kavka, 5. Björn Rehmstedt/Michi Winkler, 4. Stefan Ableitner/Hans Waronitza


08.08.17

Ergebnisse vom Wochenende

Am Sonntag, den 05.08.2017 bestritten unsere beiden Herrenmannschaften ihre letzten Vorbereitungsspiele auf die neue Saison 2017/2018. Unsere II. Mannschaft empfing dabei den ESV Neuaubing II. Die Partie endete 0:2 aus VfL-Sicht. Im Anschluss daran gewann unsere I. Mannschaft ihr letztes Testspiel gegen den SV Mammendorf II mit 2:1 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten Fabian Hainzinger und Dennis Castro Santalla. Am Dienstag Abend empfängt unsere I. Mannschaft in der 1. Runde des Kreispokals den Vorjahres-Sechsten der Dachauer Kreisklasse vom TSV Schwabhausen im Glonntalstadion. Anpfiff der Partie ist um 18:30 Uhr.
Am Sonntag, den 13.08.2017 geht es dann wieder um Meisterschaftspunkte für die VfL Kicker. Unsere II. Mannschaft reist zum SC Malching II und unsere I. Mannschaft reist zum Derby beim Kreisligaabsteiger vom VSST Günzelhofen.


© 2014 VfL Egenburg e.V. Kontaktieren sie uns