Termine

Fussball

Samstag, 20.04.19 15:00 Uhr
VfL I - VSST Günzelhofen I
Punktspiel

Donnerstag, 25.04.19 19:30 Uhr
VfL II - VSST Günzelhofen II
Punktspiel

Sonntag, 28.04.19 13:00 Uhr
VfL II - SV Puchheim II
Punktspiel

Sonntag, 28.04.19 15:00 Uhr
Gautinger SC I - VfL I
Punktspiel

70-Jahr-Feier 2019

Sportheimbau

Silberne Raute


16.04.19

Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Donnerstag, den 11.04.2019 waren zwei Jugendteams der JFG Kicker im Einsatz. Dabei verlor unsere B-Jugend 3:9 beim FC Neuhadern. Zeitgleich trennte sich unsere D2-Jugend vom TSV Großhadern 2:2 Unentschieden. Am Freitag, den 12.04.2019 gewann unsere AH-Mannschaft ihr Heimspiel gegen die SG Olching/Gernlinden AH mit 2:1 Toren. Die VfL Treffer erzielten Nazmi Kryeziu und André David. Am Samstag, den 13.04.2019 verlor unsere C1-Jugend der JFG Kicker beim TSV Eintracht Karlsfeld II mit 1:3 Toren (Lukas Piotrowski). Zeitgleich gewann unsere C2-Jugend der JFG Kicker beim SC München Süd mit 12:1 Toren (je 1x Dani Glockner, Jakob Birkmeier, Flo Weinert, Juli Grimm, Nico Kistler und Jonas Roch und 6x Leon Kistler). Ebenfalls am Samstag gewann unsere D1-Jugend der JFG Kicker bei den SpFrd Pasing mit 4:0 Toren. Im Anschluss daran verlor unsere B-Jugend der JFG Kicker ihr Heimspiel gegen den SV Aubing II mit 1:6 Toren. Am Sonntag, den 14.04.2019 verlor unsere D2-Jugend der JFG Kicker ihr Heimspiel gegen den SC Lerchenauer See mit 2:4 Toren. Ebenfalls am Sonntag konnte unsere II. Mannschaft beim FSV Aufkirchen mit 3:0 gewinnen. Torschützen für den VfL waren 2x Alex Wanner und 1x Johannes Kistler. Ohne Punkte musste im Anschluss daran unsere I. Mannschaft die Heimreise antreten. Im Derby beim FSV Aufkirchen I unterlag man mit 0:3 Toren. Spielbericht


Stacks Image 130568


Stacks Image 130555


Stacks Image 130559


Stacks Image 130562


08.04.19

Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Donnerstag, den 04.04.2019 empfing unsere II. Mannschaft die Gäste vom GW Gröbenzell II zum Nachholespiel. Dabei gelang nach Treffern von Markus Steinhart und Klaus Bähr ein 2:0 Heimsieg. Am Freitag, den 05.04.2019 gastierte unsere AH Mannschaft zum ersten Punktspiel der neuen Saison beim FC Emmering. Die Partie endete 1:4 aus VfL Sicht. Den Treffer für unsere Mannschaft erzielt Spielführer Martin Greppmair. Ausgefallen ist am Freitag die Partie unserer C1-Jugend der JFG Kicker gegen TSV Indersdorf, wegen Nichtantritt des Gegners. Am Samstag, den 06.04.2019 gewann unsere F1-Jugend gegen den TSV Eintracht Karlsfeld II mit 7:6 Toren (1x Marek, 3x Elias, 3x Flo). Zeitgleich gewann unsere E2-Jugend ihr Spiel gegen den FC Anadolu Bayern München mit 6:1 Toren (3 x Niklas, 1 x Lukas, 1 x Oli, 1 x Valentin). Ebenfalls am Samstag gewann unsere C2-Jugend gegen den Post SV München II mit 1:0 (Flo Weinert). Im Anschluss daran trennte sich unsere B-Jugend der JFG Kicker beim TSV München Solln 6:6 Unentschieden. Um 15:00 Uhr gewann dann unsere A-Jugend der JFG Kicker beim SC Innhauser Moos mit 7:2 Toren (1x Schüller, 2x Berglmeir, 1x Soumaoro, 1x Tabler, 2x Scheiblhuber). Am Sonntag, den 07.04.2019 trennte sich unsere D2-Jugend der JFG Kicker beim SV Lohhof 1:1 Unentschieden (Christoph Böck).Im Anschluss daran verlor unsere D1-Jugend der JFG Kicker ihr Heimspiel gegen die SpVgg Thalkirchen mit 3:5 Toren. Am Sonntag Nachmittag standen dann die Heimspiele unsere Herrenmannschaften an. Dabei setzte es leider zwei Niederlagen. Zunächst verlor unsere II. Mannschaft gegen den SV Germering II mit 0:4 Toren. Im Anschluss daran verlor auch unsere I. Mannschaft ihr Spiel gegen die SpVgg Wildenroth mit 0:1 Toren. Spielbericht


Stacks Image 130532


Stacks Image 130535


Stacks Image 130522


Stacks Image 130530
08.04.19

Dance Fitness

Stacks Image 130537


01.04.19

Ergebnisse vom Wochenende

Am Freitag, den 29.03.2019 gewann unsere E1-Jugend ein umkämpftes Spiel gegen die Gäste der SpVgg Erdweg mit 5:4 Toren (3x Schneider Michi, 2x Tabler Valentin). Ebenfalls am Freitag gewann unsere AH-Mannschaft ihr Testspiel gegen den Kissinger SC mit 3:0 Toren. Zeitgleich gewann unsere A-Jugend der JFG Kicker beim SV 1880 München mit 5:1 Toren (Soumaoro, Berglmeir 2x, Gerner, Steinert). Am Samstag, den 30.03.2019 verlor unsere E2-Jugend beim DSC Alte Haide München mit 0:8 Toren. Ebenfalls am Samstag gewann unsere C2-Jugend der JFG Kicker beim SV Lohhof mit 13:0 (1x Tobi Greppmair, 1x Juli Grimm, 1x Nico Kistler, 2x Flo Weinert, 2x Jakob Birkmeier, 6x Leon Kistler). Zeitgleich verlor unsere D1-Jugend der JFG Kicker beim FC Pontos Paok mit 0:3 Toren. Unsere B-Jugend der JFG Kicker verlor ihr Heimspiel gegen den VfR Garching mit 4:9 Toren. Am Sonntag, den 31.03.2019 verlor unsere F-Jugend bei der SG Haimhausen/Inhausen mit 2:4 Toren. Zeitgleich verlor unsere C1-Jugend der JFG Kicker, das Topspiel gegen den Tabellenführer SV Waldeck Obermenzing, mit 1:2 Toren (Lukas). Ebenfalls am Sonntag gastierte unsere II. Mannschaft beim SV Puchheim II. Dabei trennte man sich nach einem Tor von Johannes Kistler 1:1 Unentschieden. Unsere I. Mannschaft gastierte derweil beim SV Germering I. In einem engen Spiel stand es am Ende leider 3:4 aus VfL Sicht. Torschützen für den VfL waren Alessandro Szczepurek, Christian Nassl und Chris Karl). Spielbericht


Stacks Image 130430


Stacks Image 130437
Stacks Image 130432


Stacks Image 130434


01.04.19

Vereinskleidung

Anbei findet ihr den aktuellen Flyer zur Bestellung der VfL Egenburg Vereinskleidung. Bitte ausgefüllt beim jeweiligen Abteilungsverantwortlichen /Trainer abgeben.


Stacks Image 130443
01.04.19

Gymnastik & Fitness

Stacks Image 130506


01.04.19

Festprogramm

Stacks Image 130481
01.04.19

Kabarettabend 12.07.2019

Stacks Image 130496
01.04.19

Festabend Samstag 13.07.2019

Stacks Image 130488


25.03.19

Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Donnerstag, den 21.03.2019 gewann unsere U13-D2-Jugend der JFG Kicker gegen den SV Günding II mit 13:0 (2x Elias, 3x Christoph, 1x Timo, 4x Leon, 2x Jakob, 1x Peter). Am Freitag, den 22.03.2019 empfing unsere AH den SV Puchheim AH zum ersten Testspiel des Jahres 2019. Arg personell geschwächt unterlag man mit 1:5 Toren. Ebenfalls am Freitag gewann unsere C1-Jugend der JFG Kicker gegen die Gäste vom SV Nord Lerchenau mit 6:1 Toren (Henry 1x, Artin 1x, Lukas 2x, Tim 2x). Gleich zweimal musste unsere E1-Jugend am Wochenende heran. Am Freitag gewann man beim SV Istiklal München II mit 3:1 Toren (2x Tabler Valentin, 1x Schneider Michi). Beim ESV Freimann III gewann man dann ebenfalls, am Samstag mit 7:0 Toren (4x Schneider Michi, 2x Jochner Fabian, 1x Tabler Valentin). Zeitgleich verlor unsere E2-Jugend beim TSV München Solln mit 2:4 Toren (Lukas, Ludwig). Ebenfalls am Samstag gastierte unsere A-Jugend der JFG Kicker beim SV Nord Lerchenau und verlor mit 2:7 Toren (Thomas Berglmeir 1x, Georg Scheiblhuber 1x). Unsere F1-Jugend verlor derweil beim VfB München mit 2:5 Toren (1x Kiemer, 1x Eigentor).
Am Sonntag, den 24.03.2019 empfing unsere II. Mannschaft um 13:15 Uhr die Gäste vom SV Puchheim II. Dabei trennte man sich nach Toren von Andreas Widmann und 2x Klaus Bähr 3:3 Unentschieden. Im Anschluss daran spielte unsere I. Mannschaft um 15:00 Uhr gegen den SV Inning I. Nach Toren von Alessandro Szczepurek und Sebastian Widmann stand es am Ende 2:2 Unentschieden. Spielbericht


Stacks Image 130502


22.03.19

Impressionen Mexikanische Nacht

Unter folgendem Link findet ihr Bilder zur Mexikanischen Nacht 2019. Am vergangenen Wochenende fand diese gelungene Veranstaltung bereits zum 15. Mal statt. Vielen Dank an alle Gäste und insbesondere vielen Dank an alle Helfer. Ohne dieses Engagement wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich.



Stacks Image 130376


18.03.19

Erste Mannschaft mit wichtigem Sieg - Ergebnisse vom Wochenende

Am Sonntag, den 17.03.2019 ging es für die Schützlinge von Spielertrainer Franko Berglmeir zum ersten Punktspiel in 2019 beim TSV Gilching II. Trotz Mexikanischer Nacht am Vorabend, gelang es dabei unserer Mannschaft an die guten Leistungen zum Jahresende 2018 anzuknüpfen. Durch Tore von Christian Nassl und Roland Hainzinger konnten alle 3 Punkte mitgenommen werden. Ein super Auftakt, welcher am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen den SV Inning weitergeführt werden soll. Spielbericht

Außerdem gab es am Wochenende Jugendmannschaften des VfL welche im Spieleinsatz waren. Dabei gelang der E2-Jugend ein 3:2 Auswärtssieg beim SV Lohhof (2x Lukas, 1x Laurin). Ergebnisse in Handballregionen lieferten unsere E1-Jugend mit einem 17:0 Sieg beim ASV Dachau 5 (8x Michi, 5x Valentin, 3x Sophie, 1x Quirin) und die U15-C-Jugend unserer JFG Kicker mit einem 24:0 Sieg beim FC Neuhadern (1x Henry, 2x Tim, 2x Stefan, 2x Michael, 3x Luis, 3x Artin, 4x Laurenz, 7x Lukas). Unsere U13-D-Junioren der JFG Kicker verloren derweil ihr Gastspiel beim SV Olympiadorf München knapp mit 3:4 Toren, unsere B-Junioren der JFG Kicker kamen mit 1:10 beim FC Teutonia München unter die Räder und unsere U14-C-Junioren verloren beim SV Pullach mit 1:3 Toren (1x Florian).


14.03.19

Ballschule

Stacks Image 130348


14.03.19

Tennis News

Stacks Image 130331
Stacks Image 130333


03.03.19

Testspiel entfällt

Das für Sonntag, den 03.03.2019 angesetzte Testspiel gegen den SC Eurasburg entfällt. Bereits am Samstag, den 02.03.2019 konnte unsere I. Mannschaft bei den SF Bachern mit 5:0 gewinnen. Torschützen für den VfL waren Dennis Castro Santalla, Philipp Kube (Elfer), Alessandro Szczepurek, Roland Hainzinger und Maximilian Berglmeir.


28.02.19

Dance Fitness

Stacks Image 130246
28.02.19

VfL Kurier Februar 2019

Viel Spass beim Durchstöbern des VfL-Kuriers Februar 2019!


Loading...
Stacks Image 130253
Stacks Image 130256
Stacks Image 130262
Stacks Image 130265
Stacks Image 130271
Stacks Image 130274
Stacks Image 130280
Stacks Image 130283
Stacks Image 130289
Stacks Image 130293
Stacks Image 130296


26.02.19

Einweihungsfeier des neuen Sportheims

Am Samstag, den 23.02.2019 fand nach knapp 3 Jahren Bauzeit die offizielle Einweihungsfeier des neuen Sportheimes statt. Der Vorsitzende des VfL Egenburg Robert Schneider lud zur feierlichen Einweihung dazu alle beteiligten Firmen, Sponsoren und Helfer ein, welche beim Bau der neuen VfL Heimat beteiligt waren. In seiner Rede würdigte er den überragenden Einsatz aller Unterstützer und blickte auf die anstrengende Bauzeit zurück. Im Anschluss daran richteten der 1. Bürgermeister und 2. Landrat Helmut Zech und der stellvertretende Vorsitzende des BLSV Landkreis Dachau Franz Xaver Vieregg anerkenne Worte an die anwesenden Gäste. Nach dem gemeinsamen Essen welches von unserem neuen Vereinsgaststättenbetreiber Christos mit seinem Team der Glonntalstubn serviert wurde, segnete Diakon Michael Popfinger das neue Sportheim und richte die besten Wünsche für die Zukunft aus. Im Anschluss daran würdigte Robert Schneider Helfer und Firmen, die sich durch ihren besonderen Einsatz, während der Bauphase, verdient gemacht hatten. Über 10.000 Stunden Helfereinsatz standen am Ende zu Buche. Eine beeindruckende Leistung, ohne welche ein solches Mammutprojekt nicht gestemmt hätte werden können! Als im Anschluss daran der 2. Vorsitzende des VfL Egenburg Ulrich Kalmbach das Mikrophon ergriff und die herausragende und nicht hoch genug anzurechnende Leistung unseres Vereinsvorsitzenden Robert Schneider würdigte, gab es Standing Ovations aller anwesender Gäste. Vielen Dank Zampe, was du während dieser Zeit für den VfL geleistet hast!


Stacks Image 130212
Gruppenfoto der Unterstützerfirmen und "Spitzen"-Helfer
Stacks Image 130214
Die acht Helfer mit den meisten Arbeitsstunden für den Sportheimbau.
h.v.l.: Robert Schneider, Richard Kalmbach, Helmut Zech, Klaus Sedlmeir
v.v.l. Hans Waronitza, Hans Berglmeir, Ulrich Kalmbach, Martin Schneider


Fit My Video Tag
Standing Ovations für Robert Schneider


26.02.19

Fussball Ergebnisse

Am Sonntag, den 17.02.2019 konnte unsere I. Mannschaft ihr erstes Testspiel der Rückrundenvorbereitung gegen den SV Sulzemoos II mit 1:0 gewinnen. Torschütze für den VfL war Christian Berglmeir. Am Freitag, den 22.02.2019 gewann man dann auch den zweiten Test beim Kissinger SC II mit 2:1 Toren. Doppelter Torschütze für den VfL war Dennis Castro Santalla. Am Sonntag, den 17.02.2019 erreichte unsere AH beim Turnier des Kissinger SC den 5. Platz.


11.02.19

VfL startet mit neuem Trainer in die Rückrundenvorbereitung

Am Dienstag, den 05.02.2019 starteten die Fussballer des VfL Egenburg in die Vorbereitung der Rückrunde. Die Abteilungsleiter Michael Güntner und Frank Stippl konnten dabei wichtige Neuzugänge beim VfL Egenburg willkommen heißen. Zum einen wurde vom Kissinger SC mit Franko Berglmeir ein erfahrener Landesliga Fussballer als Spielertrainer verpflichtet. Zum anderen konnte man Maximilian Berglmeir vom Bezirksligisten BC Adelzhausen verpflichten. Des Weiteren stößt Sebastian Widmann von der SpVgg Erdweg zum VfL. Zusammen mit diesen wichtigen Verstärkungen möchte der VfL Egenburg das Ziel Klassenerhalt so schnell wie möglich erreichen.
Stacks Image 130171
Spielertrainer Franko Berglmeir
Stacks Image 130169
Maximilian Berglmeir
Stacks Image 130167
Sebastian Widmann


11.02.19

2 Tages-Skifahrt des VfL

Die zweite Skifahrt der Abteilung Berg und Ski fand vom 02.02. bis 03.02.2019 statt. Im Stubaital verbrachte man zwei schöne Skitage im Skigebiet Schlick 2000. Übernachtet wurde im Hotel Waldhof. Nachdem am Samstag noch bei Sonnenschein das Skifahren genossen wurde, kamen am Sonntag bei reichlich Neuschnee die Tiefschneefahrer auf ihre Kosten. Ein gelungener Ausflug endete mit der problemlosen Rückfahrt am Sonntag Nachmittag.


Stacks Image 130144
Stacks Image 130146


Stacks Image 130148
Stacks Image 130150
11.02.19

1. Kleidermarkt

Stacks Image 130230


17.01.19

Dance Fitness

Stacks Image 130103
17.01.19

Skifahrten des VfL

Die neu gegründete Abteilung „Berg und Ski“ des VfL Egenburg fuhr am Samstag, 05.01.2019 ins Skigebiet Kaltenbach/Hochfügen im Zillertal. Da es ausgerechnet an diesem Wochenende mit den massiven Schneefällen im nördlichen Alpenraum begann, stand der Ausflug nicht unter den besten Voraussetzungen. Trotz einiger kurzfristiger Absagen machten sich 30 Wintersportler auf den Weg ins Zillertal. Die Anreise funktionierte dann überraschender Weise problemlos und man konnte sich bald auf die Pisten begeben. Trotz Schneefall waren diese gut befahrbar und man verbrachte einen schönen Skitag. Ausklang von dieser beim Apres-Ski und Abendessen in der Postalm zu Kaltenbach. Gegen 19:00 Uhr ging es dann auf die Heimreise, welche ebenfalls problemlos verlief.
Zur nächsten Skifahrt geht es am 02.02. bis 03.02.2019 zur Zwei-Tages-Skifahrt ins Stubaital. Es sind noch Plätze vorhanden, also auf geht's zum Skifahrwochenende mit dem VfL Egenburg!


Stacks Image 130114
Stacks Image 130111
Stacks Image 130109



© 2014 VfL Egenburg e.V. Kontaktieren sie uns